Obere Quadrantenanopsie

Obere Quadrantenanopsie. Ein tag später nimmt akut der visus ab, es entwickelt sich eine achromatopsie, eine prosopagnosie, eine räumliche orientierungsstörung und eine homonyme obere quadrantenanopsie. Fällt ein teil der radiatio optica aus, kann es zum typischen bild der quadrantenanopsie kommen.

Abbildungen und Diagramme der 12 Hirnnervenpaare from www.imaios.com

4/2 = obere quadrantenanopsie zur gegenseite (radiatio optica [meyer schlinge] im vorderen temporallappen) 5 = untere quadrantenbiopsie zur gegenseite (parietallappen und innere sehstrahlung) 6 = homonyme hemianopsie mit makulaaussparung (o kzipitallappen. Eine homonyme hemianopsie ist eine sehstörung mit gesichtsfeldausfall , bei der ein gleichseitiger teil des gesichtsfelds beider augen abgeschwächt wird oder ausfällt. „altersbedingte makuladegeneration (amd) ist einer studie zufolge die häufigste augenerkrankung in deutschland.

Weiterlesen