Anatomie Hals Rachen

Anatomie Hals Rachen. Der hals ist das bindeglied zwischen kopf und rumpf. Mittelhochdeutsch rache, althochdeutsch (h)rahho, vordeutsch * hrakōm „kehle“, belegt seit dem 10.

Anatomie van de hals van een hond BDog from b-dog.nl

Comic offenem mund mit großen und erschreckend. Er ist ebenso wie die mundhöhle und die mandeln mit einer schleimhaut überzogen. Mund, hals und rachenbereich haben schlüsselfunktionen für die nahrungsaufnahme und atmung, ihre anatomie und physiologische ausstattung spielen eine wichtige rolle in.

Weiterlesen