8 Fakten über Apurva Kempinski, Luxushotel, Veranstaltungsort des G20-Gipfels

Jakarta

Das Apurva Kempinski Bali ist ein Hotel, das der Hauptort des G20-Gipfels ist. Dieses Luxushotel verfügt über qualifizierte Einrichtungen mit faszinierender Aussicht.

Der Höhepunkt des G20-Gipfels am heutigen Dienstag (15.11.2022) fand im The Apurva Kempinski Hotel, Nusa Dua, Bali statt. Staatsoberhäupter und Leiter überwachter internationaler Institutionen haben das Fünf-Sterne-Hotel besucht.

Dieses Hotel wurde aus gutem Grund als Veranstaltungsort für den G20-Gipfel ausgewählt. Gute Einrichtungen und Dienstleistungen sind das wichtigste Kapital, um Delegierte in Indonesien willkommen zu heißen.

„Nicht nur der Ort ist (gut), sondern auch der Service ist gut. Ich hoffe, dass dies eine große Botschaft in Bezug auf die Position Indonesiens in den Augen der Welt aussenden wird“, sagte Vizepräsident Ma’ruf Amin, als er das Hotel am 30. August besuchte .

Reisende, die neugierig auf das Profil des The Apurva Kempinski Bali sind, sollten die folgenden 8 Fakten berücksichtigen:

1. 2019 eröffnet

Das Apurva Kempinski Bali, das Hotel, in dem der G20-Gipfel stattfandDas Apurva Kempinski Bali, das Hotel, in dem der G20-Gipfel stattfand Foto: doc. Kempinski

Hotel Das Apurva Kempinski Bali kann als neues Hotel bezeichnet werden, da es vor 3 Jahren eröffnet wurde. Dieses Hotel wurde als Erholungsort für Gäste gebaut, ist aber auch mit kompletten MICE-Einrichtungen ausgestattet, unter anderem für die Veranstaltung des G20-Gipfels.

2. Auf einer Klippe gelegen

Das Apurva Kempinski Bali liegt auf den Klippen von Nusa Dua. Auf einer Höhe gelegen, werden die Gäste mit Blick auf den Indischen Ozean und die tropischen Gärten verwöhnt.

Auch das Hotel ist gut zu erreichen. Die Entfernung beträgt 16 Kilometer oder etwa 30 Minuten vom internationalen Flughafen I Gusti Ngurah Rai.

3. Das Hoteldesign ist von der Schönheit Balis inspiriert

Das Apurva Kempinski Bali, das Hotel, in dem der G20-Gipfel stattfandDas Apurva Kempinski Bali, das Hotel, in dem der G20-Gipfel stattfand. Foto: dok. Kempinski

Die Figuren von Rudi Dodo und Budiman Hendro Purnomo spielten eine wichtige Rolle bei der Gestaltung des The Apurva Kempinski Bali. Budiman Hendro zum Beispiel lässt sich von Balis natürlicher Landschaft inspirieren, von der Existenz von Tempeln bis zum Subak-Bewässerungssystem.

Auf der Bühne des Resorts kann ein Reisender eine große Treppe sehen, wo ein Wasserfall fällt und es eine üppige Landschaft gibt. In der Mitte des Gebäudes befindet sich ein Weg in Form von 250 Stufen. Es ist vom Besakih-Tempel inspiriert.

4. Hunderte von Zimmern haben

Das Apurva Kempinski Bali, das Hotel, in dem der G20-Gipfel stattfandEines der Zimmer im The Apurva Kempinski Bali. Foto: dok. Kempinski

Das Apurva Kempinski Bali verfügt über 475 Zimmer, Suiten und Villen. Interessanterweise sind sogar 60 Prozent der Unterkünfte mit einem privaten Pool ausgestattet.

5. Haben Sie ein Restaurant mit Unterwasserblick

Das Apurva Kempinski Bali, das Hotel, in dem der G20-Gipfel stattfandKoralle Restaurant. Foto: dok. Kempinski

Gäste, die kulinarische Köstlichkeiten mögen, werden im The Apurva Kempinski Bali mit Restaurant- und Bareinrichtungen verwöhnt. Es gibt verschiedene Restaurants, die lokale, westliche, japanische und chinesische Gerichte servieren.

Eines der interessanten Restaurants ist das Koral Restaurant, weil es das Gefühl vermittelt, mit Unterwasserblick zu essen. So kann ein Reisender beim Essen Fische hinter dem Glas vorbeiziehen sehen.

6. Haben Sie ein Spa und ein Fitnessstudio

Das Apurva Kempinski Bali, das Hotel, in dem der G20-Gipfel stattfandSpa im The Apurva Kempinski Bali. Foto: dok. Kempinski

Das Apurva Kempinski Bali ist perfekt für Gäste, die sich entspannen möchten. Gäste können nicht nur die wunderschöne Landschaft genießen, sondern auch ihre Fitness aufrechterhalten, indem sie die Spa- und Fitnesseinrichtungen nutzen.

7. Geeignet für MÄUSE

Das Apurva Kempinski Bali, das Hotel, in dem der G20-Gipfel stattfandHochzeitslocation im Apurva Kempinski. Foto: dok. Kempinski

Das Apurva Kempinski Bali verfügt über angemessene Räumlichkeiten für internationale Veranstaltungen. Der Tempelraum beispielsweise bietet Platz für bis zu 1000 Personen. Darüber hinaus gibt es noch 5 weitere Räume, die für private Meetings im kleinen Rahmen genutzt werden können.

Abgesehen davon kann das Apurva Kempinski Bali auch der Ort für Hochzeiten sein. Besonders für Gäste, die eine Hochzeit mit Strandblick wünschen, wird es perfekt sein.

8. In der Nähe von Touristenattraktionen

Das Apurva Kempinski Bali hat eine strategische Lage und liegt in der Nähe verschiedener Touristenziele, wie Kuta Beach 13,28 Kilometer, Beachwalk 13,43 Kilometer und Seminyak Beach 16,33 Kilometer.

Videos ansehen“Jokowi: Lassen Sie nicht zu, dass die Welt die Fehler während der Covid-19-Pandemie wiederholt
[Gambas:Video 20detik]
(pin/ddn)