Dies ist der Tuo-Markt, der Markt der Jambi seit der holländischen Ära


Jambi

Niederländische Kulturerbestätten sind über ganz Indonesien verstreut, einschließlich Jambi. Noch heute in Gebrauch, ist dies der Tuo-Markt.

Tebo Jambi Regency selbst ist als Expansionsbezirk in der Provinz Jambi bekannt. Dieser Bezirk stammt aus der Expansion von Bungo-Tebo Regency seit 21 Jahren.

In diesem Distrikt lebt die Wirtschaft von Palmölplantagen, Gummi- und Kohlebergbau. In diesem Gebiet wird es auch als Süßwasserfischereigebiet genutzt, da es vom längsten Fluss in Jambi, nämlich dem Batanghari River, umgeben ist.

Obwohl es sich um ein Expansionsgebiet handelt, hat das Gebiet mit dem Motto „Seentak Galah Serejuang Paddle“ auch einige alte Gebäude aus der holländischen Zeit.

Das Gebäude befindet sich im Dorf Muaro Tebo, Distrikt Tebo Tengah, Tebo Jambi Regency. Dort sind die verbleibenden Gebäude, die noch genutzt werden, Häuser, die derzeit als Standort des Gebiets „Tuo-Markt“ oder des ältesten Marktes bekannt sind.

Tuo-Jambi-MarktJambi Tuo Markt Foto: (Ferdi Almunanda/detikcom)

Auf dem Markt sind Dutzende alter Gebäude zu sehen, Gebäude aus Holz, die bis heute noch recht gut erhalten sind.

„In der holländischen Ära existierte das Gebäude also bereits, und wir wissen seit langem, dass das Gebäude dort auch als Handelsplatz für Einwohner genutzt wird. Wenn wir in Tebo sind, nennen wir es den Tuo-Markt“, sagte der LAM Customary Advisory Council, Tebo Jambi Regency. , Datuk A Kadar Mahidin an Detiksumut, Dienstag (22.3.2022).

Es ist bekannt, dass das alte Gebäude, das zum „Tuo-Markt“ wurde, seit 1931 gebaut wurde. Der Markt befindet sich ebenfalls an der Jalan Merdeka, mit einer Gebäudestruktur, die noch die Nuancen der Vergangenheit aufweist.

In den 2000er Jahren fingen jedoch Teile des Bereichs „Tuo-Markt“ Feuer, nicht nur einmal, sondern das Gebäude auf dem dortigen Markt soll zwei Brände erlebt haben.

Tuo-Jambi-MarktJambi Tuo Markt Foto: (Ferdi Almunanda/detikcom)

Das Abbrennen des Gebäudes auf dem Markt zerstörte auch die meisten alten Gebäude auf dem ‚Tuo-Markt‘. Derzeit wurden die meisten alten Gebäude, die niedergebrannt wurden, mit neuen Ornamenten wieder aufgebaut.

„Wenn nur noch wenige dieser alten Gebäude übrig sind, wenn auch nicht viele, sind sie immer noch da. Nun, nachdem der Zustand des ‚Tuo-Marktes‘ Feuer fing, wurde vom ersten Regenten, seit Tebo-Distrikt wurde, ein neuer Markt gebaut ein Erweiterungsgebiet Ein neuer Markt „Der Markt, der gebaut wurde, befindet sich neben ‚Pasar Tuo‘. Der Name des neuen Marktes, Pasar Tanjung Bungur, dieser Markt wurde bis jetzt als Markt für Menschen geschaffen, weil der größte Teil von ‚Pasar Tuo‘ verbrannt wurde“, sagte Datuk Kadar.


Videos ansehen „Polizei entlädt Online-Prostitution in Jambi, Zuhälter verhaftet!
[Gambas:Video 20detik]