Dieser Mann liebt es wirklich, Yorkshire Pudding zu essen und einen Monat lang 200 Früchte auszugeben

Jakarta

Jeder muss ein Lieblingsessen haben, wie dieser Brite, der sehr gerne Yorkshire Pudding isst. Jeden Monat kann er 200 Stück von diesem Futter essen.

Wenn jemand ein Lebensmittel bereits mag, wird es ihm natürlich nicht langweilig, es kontinuierlich zu essen. Es gibt sogar diejenigen, die ihr Lieblingsessen jeden Tag im Überfluss essen. Auf den ersten Blick sieht es aus wie eine Sucht.

Angeblich Metro (25/4) Ein Mann namens Jake Farrar, der 25 Jahre alt ist, isst sehr gerne Yorkshire Pudding. Eine Mahlzeit kann er bis zu 20 Stück dieses britischen Essens verzehren. Normalerweise isst er es zu gegrilltem Fleisch oder als Snack.

Yorkshire Pudding selbst ist ein Lebensmittel aus England, das aus einem Teig hergestellt wird, der aus Eiern, Mehl und Milch oder Wasser besteht. In Kreise gerollt und gebacken, bis sie goldbraun waren, aber im kalten Zustand entleert wurden. Es schmeckt knusprig und weich wie Eclairs.

Yorkshire Pudding kann als Vorspeise mit einem Zwiebeldip serviert werden. Es kann auch eine Ergänzung zu Hauptgerichten wie Roastbeef sein. Und kann ein Dessert sein, wenn es mit Fruchtmarmelade serviert wird, die süß schmeckt.

Dieser Mann liebt es wirklich, Yorkshire Pudding zu essen und einen Monat lang 200 Früchte auszugebenDieser Mann liebt es, Yorkshire Pudding zu essen, gibt 200 Stück pro Monat aus Foto: Fox News

Da es jederzeit gegessen werden kann, isst Jake es jedes Mal. Zum Beispiel wird er beim Abendessen mit Roastbeef mindestens 13 Stück essen Yorkshire Pudding. Während andere Menschen in der Regel nur 2-3 Stück essen.

Jake, der in Middlesbrough lebt, hat sein Bestes versucht, während der Sperrung seinen eigenen Yorkshire-Pudding zuzubereiten. Zu dieser Zeit konnte er nicht frei reisen, also bestand die Lösung darin, sich zu Hause ein eigenes einzurichten.

In einem Monat konnte Jake mehr als 200 Yorkshire-Puddings in einem Monat zubereiten. Er bereitete ein Budget von £ 25 oder etwa Rp vor. 462.000, zum der Rohstoffe für Yorkshire-Pudding zu kaufen.

Jake sagt: „Das ist wirklich mein Lieblingsgericht. Yorkshire Pudding ist ein von den Göttern gesandtes Essen. Ich esse es jeden Tag als Grundnahrungsmittel und als Snack.“

Jake aß es sogar zum Nachtisch und füllte es mit Marmelade. „Ich habe es geliebt, seit ich ein Kind war, obwohl ich nur drei Stück rationiert bekam, wenn ich gegrilltes Fleisch aß“, sagt Jake.

Jetzt, wo er erwachsen ist, kann er so viel essen, wie er will. Jetzt isst er durchschnittlich 13-20 Stück Yorkshire Pudding. „Meine ganze Familie weiß, dass ich Yorkshire Pudding wirklich mag. Also versteht jeder, wenn ich viel esse“, sagte Jake.

Jake, der bei den Timpsons arbeitet, hat einmal jeden Monat insgesamt 200 Yorkshire Puddings verzehrt. Das entspricht 10.000 Kalorien.

Jetzt stellt Jake, der zwei Kinder hat, seine Gewohnheit auch seinem 6-jährigen ältesten Sohn vor. Sogar das Kind isst jetzt gerne Yorkshire Pudding wie er selbst.

„In meinem Haus wird es keine Rationierung geben, er kann so viel bekommen, wie er will“, sagte Jake.

Videos ansehen “Werfen Sie einen Blick auf die von Hampers empfohlenen Varianten für Eid
[Gambas:Video 20detik]
(adr/adr)