Es gibt kein Salz und keinen Pfeffer, Jisung NCT entscheidet sich dafür, Fleisch mit Ramyeon-Gewürzen zu kochen

Jakarta

Jisung NCT unterhielt viele seiner Fans, weil er Roastbeef mit Ramyeon kochte. Weil Salz und Pfeffer nicht zu finden sind.

Jisung ist Mitglied von NCT unter SM Entertainment. Seine täglichen Momente werden oft über eine kostenpflichtige Fan-App namens Bubble präsentiert.

Vor nicht allzu langer Zeit teilte Jisung auf Bubble seine Geschichte über das Grillen von Fleisch auf einzigartige Weise. Nicht die Technik ist einzigartig, sondern die Gewürze, die Jisung verwendet.

Diese Geschichte wurde vom Instagram-Account @nctzenarea (19/4) erneut geteilt, Jisung erzählte, dass er gegrilltes Fleisch zum Genießen herstellte. Es ist bekannt, dass Grillfleisch nach koreanischer Art nicht viel Gewürze verwendet, normalerweise nur eine Prise Salz und Pfeffer.

Jisung NCT kocht Fleisch mit RamyeonJisung NCT kocht Rindfleisch mit Ramyeon Foto: Instagram/iStock

Lesen Sie auch: Autsch! Diese Internetnutzer sind wirklich schlecht, essen Instant-Nudeln Bonus-Maden

Damals Jisung Salz und Pfeffer nicht finden konnte, änderte er endlich die Gewürze. Das ist die Verwendung von Ramyeon-Gewürzen (koreanische Instant-Nudeln).

„Jisung hat kein Salz und keinen Pfeffer gefunden, er hat einfach aufgegeben und beschlossen, es einfach zu essen“, schrieb die Bildunterschrift im Instagram-Upload @nctzenarea.

„Plötzlich hatte Jisung eine tolle Idee, Rindfleisch mit Ramen-Gewürz zu essen, weil die Gewürze und das Salz salzig sind, also warum nicht?“ weitere Informationen.

Das gegrillte Fleisch mit Ramyeon-Gewürz wurde von NCTs Jisung und Jeno genossen. Laut der auf Bubble geteilten Geschichte gaben Jisung und Jeno tatsächlich vor, das Fleisch unersättlich zu genießen, weil es einen Manager gab.

Jisung NCT kocht Fleisch mit RamyeonJisung NCT kocht Rindfleisch mit Ramyeon Foto: Instagram/iStock

Lesen Sie auch: Inspiriert von Scherzen machen diese Internetnutzer Matcha Mix Fried Indomie

„Der Manager kam und fragte, warum sie so essen, obwohl in der Schublade daneben Salz und Pfeffer waren“, heißt es weiter.

Es stellte sich heraus, dass Salz und Pfeffer in einer Schublade waren. Es ist nur Jisung kannte es nicht und hatte sofort die Idee, es mit Ramyeon-Gewürz zu genießen.

Jisung NCT kocht Fleisch mit RamyeonJisung NCT kocht Rindfleisch mit Ramyeon Foto: Instagram/iStock

Damals hatte Jisung 15 mit Ramyeon gewürzte Fleischstücke gegessen. Inzwischen hat Jeno nur etwa 2-3 Stück gegessen.

Bevor Jisung gegrilltes Rindfleisch mit koreanischen Gewürzen gegrillt hat, wurden ähnliche Kreationen auch von Influencern aus Indonesien geteilt. Damals war das Steak mit der herzhaften Indomie-Würzung viral. Tatsächlich mögen viele diese Kreation.

Lesen Sie auch: Angeklagt, einen Preis von Rp erhalten zu haben. 500.000 für 7 Lebensmittel, das sagte der Restaurantbesitzer, nachdem er viral geworden war

Videos ansehen “Die Geschichte von Spicy Ramyeon aus Korea
[Gambas:Video 20detik]
(yms/odi)