Hallo Seram! Diese Frau kocht Rica-Rica-Schlange und sagt, dass es gut schmeckt

Jakarta

Schlangen sind gefährliche Reptilien und werden normalerweise nicht als Nahrung verwendet. Aber eine Frau aus Westkalimantan kocht tatsächlich Schlangen mit Rica-Rica-Gewürzen.

Allein der Anblick der Schlange sorgt schon für Gänsehaut. Sein gespenstisches Aussehen mit schuppiger Haut lässt jeden zögern, es zu berühren, geschweige denn sein Fleisch zu essen.

Aber eine Frau aus West-Kalimantan zeigte tatsächlich ein Video, in dem sie damit beschäftigt war, Schlangen mit dem Zusatz von Rica-Rica-Gewürzen zu kochen. Er hat das Video über TikTok @kakvy hochgeladen und sofort viele Kommentare von Internetnutzern erhalten.

Diese Frau kocht Rica-Rica-SchlangeDiese Frau kocht Rica-Rica-Schlange Foto: TikTok @kakvy

Diese Frau namens Devy Wahyuni ​​​​zeigt zwei gereinigte Körperteile der Schlange. Der Magen der Schlange ist leer, aber Haut und Schuppen sind noch deutlich sichtbar.

Die erste Devy bereitet Gewürze zu, angefangen bei Schalotten, Knoblauch, Kurkuma, Zitronengras bis hin zu Chilis. Alle Gewürze werden püriert und dann sautiert, bis sie gar sind. Er fügte diesem Gericht auch Basilikumblätter hinzu.

Dann legte er das in Stücke geschnittene und gekochte Schlangenfleisch hinein. Rica-Rica-Schlange wird dann gekocht, bis sie gar ist, und dann warm mit weißem Reis gegessen.

Internetnutzer, die die Kochaktion dieser Frau sahen, warfen sofort verschiedene Kommentare. Das Video, das am 22. April 2022 hochgeladen wurde, wurde mehr als 11 Millionen Mal angesehen und erhielt 18.000 Kommentare.

„Mein Gesichtsausdruck war von Anfang bis Ende leer“, sagten Internetnutzer.

„Ich habe eine Phobie vor Schlangen. Wenn ich mir die Haut nur vorstelle, habe ich bereits Angst davor, dass er auftaucht“, sagte ein anderer Internetnutzer.

„Ich bin ein gebürtiger Dayak, ich würde lieber Salz essen und stattdessen Wasser und Reis geben“, sagte ein Internetnutzer, der auch ein Dayak ist.

„Kalimantan ist daran gewöhnt, das zu essen. Es wird auch frei verkauft. Früher habe ich oft gebratene Schlangen gegessen, es ist köstlich.“ Ich bin ein Internetnutzer, der auch Schlangenfleisch gegessen hat.

Diese Frau kocht Rica-Rica-SchlangeDiese Frau kocht Rica-Rica-Schlange Foto: TikTok @kakvy

Als Detikcom (28.4.) dies bestätigte, sagte Devy, der in Pontianak, West-Kalimantan lebt, dass er diese Schlange von seinem Bruder bekommen habe. Die Schlange ist auch sauber und wurde in Stücke geschnitten.

„Ich esse das auch selten. Ich habe es zufällig meinem Freund gegeben und es wurde in Stücke geschnitten. Es schmeckt wie Hühnchen“, sagte Devy.

Er erklärte auch, dass er eine Art Reisfeldschlange aß. Abgesehen davon, dass es köstlich ist, sagte er auch, dass Schlangenfleisch als Medizin gegen Hautkrankheiten gegessen wird.

„Wenn es andere Arten sind, wage ich es vielleicht nicht. Diese Reisfeldschlange ist noch in Ordnung. Aber wenn es eine Kobra ist, insbesondere eine rot-gelb-grüne Schlange, bin ich nicht der Erste“, fuhr er fort.

Devy gab zu, dass er zuvor eine Hautkrankheit hatte. Nachdem er Schlangenfleisch gegessen hatte, wurde seine Hautkrankheit geheilt. Während er zuvor auch verschiedene Arten von Medikamenten ausprobiert hatte, aber keine Besserung hatte.

Abgesehen davon, dass es mit Rica-Rica-Gewürzen gekocht wird, verarbeitet Devy es auch oft zu gebratenen Schlangen. Laut ihm schmeckt es gut und das Fleisch ähnelt Hühnerfleisch und ist überhaupt nicht fischig.

Videos ansehen „Machen Sie hungrig: Frischer würziger Gurame Pecak in Saung Kecapi
[Gambas:Video 20detik]
(dvs/odi)