Hotels in Malaysia heißen indonesische Touristen wieder willkommen


Penang

Nach zwei Jahren wurde die malaysische Grenze für andere Länder geschlossen, jetzt wurde sie wieder geöffnet, ein frischer Wind für die Akteure der Tourismusbranche. Auch Hotels in Malaysia warten wieder auf die Ankunft indonesischer Touristen.

Das Hotel hofft, in naher Zukunft eine allmähliche Zunahme der Besucherzahlen zu verzeichnen. Malaysia verwendet ab der zweiten Woche eine dreiwöchige Vorbereitungszeit
März, um sicherzustellen, dass alles bereit ist, um internationale Besucher in seinem Staat willkommen zu heißen.

Hotel Penang Malaysia und die umliegende Landschaft.Stadt Penang Malaysia Foto: Archipelago International

Seit dem 1. April können internationale Touristen, die ihre Covid-19-Impfung abgeschlossen haben, Malaysia besuchen, obwohl sie vorher noch einen Test machen müssen
Ausreise (RT-PCR) und Test nach Einreise nach Malaysia (RTK-Antigen unter professioneller Aufsicht) innerhalb von 24 Stunden nach Ankunft.

„Wir haben gesehen, wie die Implementierung von Vaccinated Travel Lanes (VTL) Touristen und Geschäftsreisende in unsere Hotels bringt. Es gibt uns auch das Selbstvertrauen, schneller voranzukommen, da die Grenzen für alle internationalen Reisenden geöffnet sind, und so die Tourismusbranche wieder auf die Beine bringen.“ sagte John Flood, Präsident und CEO von Archipelago.

Hotel Penang Malaysia und die umliegende Landschaft.Penang Malaysia und die umliegende Landschaft. Foto: Internationaler Archipel

Mit seinen vielfältigen Landschaften, Kulturen und Aktivitäten ist es vielleicht nicht einfach zu entscheiden, wo man anfangen soll, sich nach Malaysia zu wagen. Von einem Spaziergang durch historische Gebäude, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, bis hin zur Erkundung 130 Millionen Jahre alter Wälder gibt es dort immer viel zu sehen und zu tun.

Nächste Hotels in Penang


Videos ansehen „Malaysia öffnet Grenzen ab dem 1. April
[Gambas:Video 20detik]