Lona Hill, ein Stück Himmel auf der Spitze von Tidore Island

Tidore

Der Name Bukit Lona auf der Insel Tidore scheint Reisenden immer noch fremd zu sein. Aber seine Schönheit ist wie der Himmel, der absichtlich verborgen wird, weil er zu schön ist.

Bukit Lona Ecotourism ist ein Reiseziel, das bezaubernde natürliche Schönheit bietet. Das Ziel für Lona Hill wurde versehentlich vom detikTravel-Team auf dem Weg zum Dorf Gurabunga erreicht; ein altes Dorf am Fuße des Vulkans Kie Matubu, einer Höhe von 860 Metern über dem Meeresspiegel.

Unsere Zweifel, Lona Hill zu erreichen, waren tatsächlich seit Beginn der Route zu diesem Ort aufgekommen. Der Eingang befindet sich neben den Häusern der Bewohner und folgt einem Pfad, der in den Wald des Dorfes Lada Ake führt. Ein seltsamer Eingang zum Bereich mit dem Titel Ökotourismus.

Am Anfang beträgt die Entfernung zum Ökotourismus Bukit Lona von der Wohnstraße aus nur 400 Meter in den Wald hinein. Als wir jedoch nach 20 Minuten eine steile und steile Straße im Wald entlang gingen, war unser Ziel nicht in der Nähe.

Lona Hill auf der Spitze von Tidore IslandReisen Sie zum Lona Hill auf der Spitze der Insel Tidore Foto: (Eduardo Simorangkir/detikcom)

Nach 25 Minuten gab das Schild nach Lona Hill an, dass nur noch 100 Meter übrig waren. Das Gelände, durch das wir gingen, wurde immer steiler, angefangen von moosigen Straßen, Bambuswäldern bis hin zu Haufen großer Felsbrocken, die steil und steil waren.

Unterwegs kamen wir auch an verschiedenen Gartenpflanzen wie Tomaten, Chilis, Papayas, Nelken und Muskatnuss vorbei. Aber im Wald gibt es nur 1 Häuschen und eine alte Hütte zu passieren. Es fühlte sich an, als gäbe es kein Leben im Wald. Ein Mut, der leichtsinnig genug ist, jemanden zu zählen, der gerade zum ersten Mal einen Fuß auf Tidore gesetzt hat.

Aber ein Gefühl der Geduld und eine starke Entschlossenheit brachten unsere Gruppe schließlich ans Ziel. Das Gefühl der Neugier und der Schweiß, der ziemlich stark tropfte, wurde schließlich vollständig mit Blicken auf die Inseln Ternate und Maitara beantwortet, die die Augen verwöhnten.

Lona Hill auf der Spitze von Tidore IslandReisen Sie zum Lona Hill auf der Spitze der Insel Tidore Foto: (Eduardo Simorangkir/detikcom)

Unsere Füße werden es leid, Schritt für Schritt durch den Wald von Lada Ake Village, Tidore, North Maluku zu gehen. Wir sind 20 Minuten durch den Wald gelaufen, aber unser Ziel ist noch nicht erreicht.

Aber meine Schritte wollen nicht aufhören, um sich den Blick auf die weite Meeresfläche vorzustellen, die die Insel Ternate mit ihrem Gamalama-Berg und der Insel Maitara umgibt, was zur Schönheit der Gewässer von Halmahera beiträgt.

Untersuchen Sie eine Kalibrierung, es stellt sich heraus, dass der Ökotourismus Bukit Lona erst seit 2020 eröffnet wurde. Dieses Gebiet wurde 2019 unabhängig von der Ternate-Tidore Forest Farmers Group (KTH) zusammen mit der Lada Ake Community entwickelt.

Aber leider ist der aktuelle Zustand des Ökotourismus in Bukit Lona nicht gut erhalten. Mehrere Aussichtstürme und Liegemöglichkeiten wirkten mit verwittertem Holz verwahrlost. Glücklicherweise gibt es mehrere Orte, die neu gebaut zu sein scheinen, um die Inseln Ternate und Mairata zu betrachten, die sehr angenehm für das Auge sind.

Lona Hill auf der Spitze von Tidore IslandLona Hill auf der Spitze der Insel Tidore Foto: (Eduardo Simorangkir/detikcom)

Als wir in Lona Hill ankamen, fanden wir niemanden, der auf dieses Gebiet wartete. Obwohl in dem aufgeführten Bereich ein Eintrittspreis von 5.000 IDR fällig wird.

Lona Hill mag den Anwohnern im Dorf Lada Ake gut bekannt sein, aber es könnte sein, dass dieser Ort immer noch ein „verstecktes Paradies“ für die Menschen auf den Nordmolukken ist, insbesondere für die Menschen in Indonesien.

Von der Spitze des Lona Hill können wir die Schönheit der Kombination der Insel Ternate-Maikara-Tidore mit ihren Vulkanen genießen. Erinnerungen an den Ruhm von Ternate und Tidore im 14. Jahrhundert, als Europäer, Malaien, Araber und Chinesen damit beschäftigt waren, die besten Gewürze auf dieser „Insel des Feuers“ zu kaufen. Ternate und Tidore leben in Wohlstand, weil sie wertvolle Gewürze haben.

Es ist auch nicht falsch, Ternate und Tidore, die zur Region North Maluku gehören, sind die glücklichsten Gebiete Indonesiens. Daten der Central Statistics Agency (BPS) für 2021 weisen North Molukken mit einem Wert von 76,34 als die Provinz mit dem höchsten Glücksindex in Indonesien aus. Die Punktzahl übertraf bei weitem die DKI Jakarta, die nur 70,68 Punkte sammelte.

Für diejenigen unter Ihnen, die den Lona Hill in Tidore besuchen möchten, können Sie ihn über das Gurabunga Village erreichen. Vom Strand von Tugulufa dauert es etwa 30 Minuten bis zu einer Höhe von 860 Metern über dem Meeresspiegel.

Bei der Ankunft im Dorf Lada Ake muss die Reise für etwa 30 Minuten auf einer Trekkingroute zurückgelegt werden. Unterwegs können Sie das duftende Aroma von Muskatnuss und Nelken genießen, bis Sie schließlich ein verstecktes Stück Paradies auf dem Lona Hill sehen.

Schau Video „Ratib Iron Sporen, erbliche Tradition der Tidore-Leute
[Gambas:Video 20detik]
(Monat/Monat)