Morgensonne im Wae Rebo Tourism Village zahlt sich für müdes Reisen aus


Jakarta

Wae Rebo ist eines der Touristendörfer auf Flores. Um zu diesem Dorf zu gelangen, ist eine lange Reise erforderlich, aber die Schönheit ist es wert.

Das Dorf Wae Rebo liegt im südlichen Teil von Flores. Wae Rebo ist fast 60 km von Labuan Bajo entfernt. Um zu diesem Dorf zu gelangen, muss ein Reisender ungefähr 4 Stunden mit dem Auto von der Innenstadt von Labuan Bajo fahren.

Fahren Sie dann mit dem Motorrad etwa 15 Minuten lang weiter. Danach geht es weiter zu Fuß oder Trekking für ca. 3 Stunden.

Mit dem Auto fahren

Die Anfahrt mit einem vierrädrigen Fahrzeug ist in der Tat ziemlich lang. Abgesehen davon, dass es ziemlich weit entfernt ist, liegt es auch an dem abwechslungsreichen Straßengelände. In manchen Gegenden gibt es noch Steinstraßen und Brücken, die repariert werden müssen.

Der Zustand dieser Straße ist eine der Sorgen der Touristen. Einer der Touristen, die in Wae Rebo angekommen waren, hoffte, dass der Zustand einiger noch schlechter Straßen verbessert werden könnte.

„Infrastruktur, auf der Asphaltstraße, weißt du. Die Richtung ist hier, nicht das Trekking. Du benutzt das Auto aus Richtung Labuan Bajo, es ist eine sehr schlechte Straße. Das sollte mehr Aufmerksamkeit sein, richtig. Weil das Dorfbudget ist Da sollte die Regierung auch mal sehen, das kommen schon viele Touristen.pflegen lah“, sagte Rima Risnowati, eine Touristin aus Jakarta.

Dies stimmt mit dem überein, was Dian, Rimas ältere Schwester, im Urlaub aus Holland sagte.

„Es ist tatsächlich möglich, in kürzerer Zeit nach Wae Rebo zu gelangen. Aber mit Straßen wie dieser, die nicht gewartet werden, scheint es eine Schande zu sein“, sagte Dian.

Trotzdem wird ein Reisender während der Reise viele interessante Dinge treffen. In der ersten Stunde wird der Reisende die natürliche Landschaft aus großer Höhe sowie das Leben und die Häuser der Einheimischen erleben.

Dann wird der Reisende mit Blick auf den Wald rechts und links der Straße verwöhnt. Danach ändert sich das umliegende Panorama zu einem wunderschönen Strand- und Meerblick. Hier kann ein Reisender sogar die Aussicht auf Mules Island oder Nusa Molas sehen, die sehr nah aussieht.

Labuan Bajo Familienausflug nach Wae Rebo Village.Mittagspause in der Wae Rebo Lodge. Foto: Dok. Kemenparekraf x Garuda

Nach der Ankunft im Dintor Village wird der Reisende zu einer Mittagspause eingeladen. Von hier aus dauert die Fahrt mit dem Auto 15 Minuten bis zum Dorf Denge.

Reisen Sie mit dem Motorrad

Von Denge aus setzt der Reisende die Reise mit einem Motorradtaxi der örtlichen Gemeinde zu Pos 1 fort. Pos 1 ist der Ausgangspunkt für eine Wanderung zum Dorf Wae Rebo.

Nach wie vor variiert auch das von Motorradtaxis befahrene Terrain. Der frühe Teil der Reise ist noch eine glatte Straße. Dann verwandelte sich die Straße in einen Stein- und Schotterweg, der auf und ab ging.

Die Reise geht weiter mit Trekking.