Nicht nur die Bahamas, Mexiko hat auch einen Schweinestrand

Jakarta

Normalerweise ist Babi Beach identisch mit den Gewässern der Bahamas. Aber anscheinend gibt es auch in Mexiko einen Strand, an dem die Schweine ruhig leben.

Auf den Bahamas gibt es eine Insel, die als Pig Island bekannt ist, nämlich Big Major City, weil dort viele Schweine spielen und im Meer schwimmen. Aufgrund dieser Einzigartigkeit ist dieser Strand immer voller Touristen, die neugierig auf das Gefühl sind, mit Schweinen zu schwimmen.

Es stellt sich heraus, dass die gleiche Attraktion auch in Mexiko existiert, wissen Sie. Dieser Pig Beach befindet sich in Progreso im Bundesstaat Yuvatan. Am Pig Beach in Mexiko wimmelt es nur so von Wildschweinen.

Ursprünglich existierte dieser Ort, weil die lokale Regierung 8 verlassene Ferkel gerettet hatte. Dieses Wildschwein wurde schließlich von Anwohnern gehalten.

Im Laufe der Zeit begannen sich diese Schweine an den Strand anzupassen. Tagsüber werden sie aus dem Käfig entlassen, damit sie sich zum Schwimmen frei bewegen können.

Foto: REUTERS/Lorenzo Hernandez

Es ist nicht nur die Aufmerksamkeit der Anwohner. Diese Ferkel können sogar mit Touristen interagieren.

Diese Schweine wurden auch zum Objekt von Kameraaufnahmen von Strandbesuchern. Es war zu sehen, dass es den Kindern auch Spaß machte, diese Schweine zu halten und mit ihnen zu spielen.

Diese Schweine bleiben am Strand, bis sie ausgewachsen sind. Danach werden sie in ein größeres Tierheim verlegt. Die Schweinepfleger hoffen, dass diese Schweine in Zukunft wieder an den Strand kommen können.

Nicht nur die Bahamas, auch Mexiko hat einen Schweinestrand Foto: REUTERS/Lorenzo Hernandez

Aber jetzt werden sie bis ins Erwachsenenalter betreut und zu einer Attraktion an diesem mexikanischen Strand.

Inwiefern interessieren Sie sich für einen Besuch?

Videos ansehen “53 Menschen starben bei einem Lkw-Unfall von Migranten in Mexiko
[Gambas:Video 20detik]
(sym/sym)