Pecel Lele eigentlich nicht Pecel? Das ist Fakt!

Jakarta

Stand am Straßenrand Wels Pecel weit verbreitet und das Gericht ist ein Favorit. Aber Pecel-Wels ist kein echtes Pecel, das mit Erdnusssauce serviert wird. Das ist ein Fakt!

Pecel-Wels ist ein typisches Gericht aus Lamongan, Ost-Java, in Form von gebratenem Wels, serviert mit frischem Gemüse und Chilisauce. Obwohl der Name ein Element von „Pecel“ enthält, ist die verwendete Sauce keine Erdnusssauce. Aber die Tomatensauce schmeckt frisch würzig.

Es gibt auch Wels Pecel serviert mit roter Chilipaste oder Chilisauce wie Penyetan. Warum also der Name Pecel-Wels?

Lesen Sie auch: Iss oft viel, aber diese 4 Food-Vlogger haben trotzdem ein Idealgewicht

Die Kulinarik-Community auf Twitter mit dem Account @txtdrkuliner enthüllte Fakten zum Wels-Pecel-Gericht (23.3.). „Warum ist Pecel-Wels im Allgemeinen nicht ‚Pecel‘ mit Erdnusssauce? Und es ist tatsächlich in Form von Penyetan?“, heißt es in einem Tweet auf Twitter.

Catfish Pecel Fakten, die nicht echt sindFakten über Welsstücke, die keine echten Stücke sind Foto: Twitter @txtdrkuliner

Dieser Twitter-Account enthüllt zuerst die Geschichte des Welspecels. In seinem Tweet hieß es, dass Pecel-Wels nur in Ost-Java verkauft wurde, genauer gesagt in Lamongan um 1970-1980. Sein Name war damals ‚Pekekwels‘.

„Dann begannen im Laufe der Zeit Wels-Pekek-Verkäufer, von Ost-Java nach Zentral-Java und West-Java zu migrieren“, fuhr der Twitter-Account @txtdrkuliner fort.

Lesen Sie auch: Viel Glück! Snack Pecel Flower Turi auf dem Markt Pecel Senggol Beringharjo

„Pecek ist eine ostjavanische Sprache aus dem Wort ‚Penyetan‘ oder Essen (Beilage), das in der Pfanne gebraten und mit Chilisauce serviert wird. Das Essen kann Tempeh, Tofu, Hühnchen, Auberginen usw. sein“, fügte er hinzu.

Da es in West-Java und den Betawi-Leuten bereits ein Gericht namens Peak gibt, wurde es schließlich durch Pecel ersetzt. Der Titel hat sich bis heute erhalten.

Catfish Pecel Fakten, die nicht echt sindFakten über Lele Pecels, die keine echten Pecels sind Foto: iStock, Twitter @txtdrkuliner

Pecak-Dan-Gerichte Wels Pecel Unterschiede haben. Pecak ist ein gebratener Fisch, der mit einer Chilisauce serviert wird, die aus Chilis, Schalotten, Ingwer und Kencur besteht. Fische, die üblicherweise zum Servieren von Peak verwendet werden, sind Wels, Karpfen, Kork, Tilapia und andere. Neben Fisch können Sie auch Auberginen und frittierten Tempeh verwenden.

Inzwischen ist Pecel eigentlich eine Vielzahl von gekochtem Gemüse, das mit Erdnusssauce serviert wird. Dieses Gericht wird normalerweise mit weißem Reis oder Lontong serviert.

Lesen Sie auch: Bintaro ‚Taste‘ Bali! In diesem Restaurant gibt es Sambal Matah Chicken zu leckerem Muskatkaffee

Videos ansehen „Machen Sie hungrig: Das Geheimnis, Pecel Merapi zu genießen, das in Nord-ein Hit ist
[Gambas:Video 20detik]
(yms/odi)