Reisen Sie nach Surabaya, verpassen Sie nicht diese 5 Touristenattraktionen!


Jakarta

Surabaya hat eine Vielzahl von ikonischen Orten, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Diese Stadt der Helden hat verschiedene interessante Ziele zu bieten

Reisesekunden aus verschiedenen Quellen gesammelt, hier sind fünf Surabaya-Touren, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Hör zu.

1. Surabaya-Platz

Der erste Ort, den ein Reisender während seines Urlaubs in Surabaya besuchen muss, ist der Stadtplatz. Im Balai Pemuda-Komplex gelegen, können Reisende etwas über die Geschichte der Stadt Surabaya erfahren.

Der Balai Pemuda-Komplex ist mit einem Kulturzentrumsgebäude, einer Bibliothek, einem Sprachhaus und Mathematik ausgestattet. Um ihn herum ist auch ein schöner Garten mit bunten Lichtfontänen gebaut.

Der Surabaya Square Basement ist ab heute für die Öffentlichkeit zugänglich.  Dieses Gebiet kann auch ein alternatives Touristenziel für Einwohner und Touristen sein, die Surabaya besuchenDer Surabaya Square Basement ist ab heute für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Gebiet kann auch ein alternatives Touristenziel für Einwohner und Touristen sein, die Surabaya besuchen. Foto: Deny Prastyo Utomo/detikcom

Es gibt einen Kellerbereich oder einen unterirdischen Platz, der oft ein Ort für Veranstaltungen oder Ausstellungen ist.

Jetzt müssen Reisende, die den Keller besuchen möchten, sich zuerst online unter tiketwisata.surabaya.go.id registrieren und eine Mindestdosis von 2 Impfstoffen haben. Für den Außenbereich ist hingegen keine Anmeldung erforderlich.

2. Suroboyo-Brücke

Die Stadtverwaltung von Surabaya hat die Suroboyo-Brücke mit einem tanzenden Springbrunnen wiedereröffnet.  Die Besucher genießen es begeistert.Die Stadtverwaltung von Surabaya hat die Suroboyo-Brücke mit einem tanzenden Springbrunnen wiedereröffnet. Die Besucher genießen es begeistert. Foto: Deny Prastyo Utomo/detikJatim

Die Suroboyo-Brücke oder Kenjeran ist ein Ort für Touristen, um den Sonnenaufgang und Sonnenuntergang mit Blick auf das Meer und den sich erstreckenden Strand zu sehen.

Links und rechts gibt es schöne Blumen. Besucher können auch Fotos mit verschiedenen Stellen im Brückenbereich machen.

Auch Touristen können sich die tanzende Fontäne wieder samstags und sonntags kostenlos ansehen. Insgesamt waren 20 KMU aus den Distrikten Bulak und THP beteiligt.

3. Heldendenkmal

Surabaya Heroes Monument ParkTaman Tugu Pahlawan Surabaya Foto: Tedi Permana/dTraveler

Diese Ikone der Stadt Surabaya lädt Reisende ein, näher an der Stadt Surabaya zu sein. Hat eine Höhe von 41,15 Metern und ist wie ein umgedrehter Nagel geformt.

Dieses Denkmal wurde zum Gedenken an den Krieg am 10. November 1945 errichtet. Damals kämpfte Arek-Arek Suroboyo zusammen mit den Holländern gegen die alliierten Truppen, die Indonesien erneut kolonisieren wollten.